Fotoberichte über Wanderungen und Reisen

Trentino: Manghen-Pass - Cima Ziolera

Wanderung im Trentino: vom Manghen-Pass (2040) zur Cima Ziolera (2478)
Der Manghen-Pass ist von Molina di Fiemme aus über eine gute Straße zu erreichen.
Das letzte Teilstück ist etwas schmal und hat viele Kurven. Ein Geheimtipp für begeisterte Motorradfahrer.
Wer weiterfährt, kommt nach Telve bei Borgo Valsugana.

Trentino: Manghen-Pass
Blick in die Richtung, von der wir gekommen sind.
Trentino: Manghen-Pass
Trentino: Manghen-Pass
Trentino: Manghen-Pass
Ein gutmarkierter Steig führt uns hinauf, unten die Straße Richtung Borgo Valsugana
Trentino: Manghen-Pass
Trentino: Cima Ziolera
Links unser Ziel, die "Cima Ziolero"
Trentino: Manghen-Pass
Auf dem Sattel einen Blick zurück zum Pass . . .

Trentino: Rundblick von der Cima Ziolera
. . . und auf die andere Seite

Trentino: Rundblick von der Cima Ziolera
Trentino: Rundblick von der Cima Ziolera
Links unten der Sattel und rechts der Aufstiegssteig
Trentino: Rundblick von der Cima Ziolera
Den Gipfel erreichen wir nach 90 Minuten und werden mit einem imposanten Rundblick belohnt.
Trentino: Rundblick von der Cima Ziolera
Trentino: Rundblick von der Cima Ziolera
Trentino: Blumen auf der Cima Ziolera

Trentino: Blumen auf der Cima Ziolera

Auch im September blühen noch schöne Blumen

Trentino: Blumen auf der Cima Ziolera
Die Silberdistel
Trentino: Ganghen-Pass
Nahe dem Pass weidet eine Schafherde und vermittelt den Eindruck einer lebenden Weihnachtskrippe
Trentino: Ganghen-Pass
Der Ausgangspunkt ist wieder erreicht
Trentino: Ganghen-Pass